Freizeitpark "Edelwies" - Linksabbiegespur und Zufahrt

  • Drucken

linksabb-009

Für den neu errichteten Freizeitpark "Edelwies Familienfreizeit" in Neukirchen bei Bogen wurde für den Investor eine ca. 550 m lange Zufahrtsstraße ausgebaut und an der Staatsstraße Bogen-Sankt Englmar am Ortsausgang Neukirchen-Haggn eine Linksabbiegespur mit Querungshilfe errichtet.

Die Abbiegespur wurde durch eine einseitige Verbreiterung der Staatsstraße mit Anbindung an die künftige Zufahrt erstellt. Zur Erschließung des Ortes hat die Gemeinde Neukirchen einen Fußweg mit Querungshilfe als Begleitmaßnahme errichtet. Die Zufahrt ist auf eine Breite von 5,50 m ausgebaut, begleitend wird ein 2,5 m breiter Geh- und Radweg bis zum Freizeitpark geführt.

Unsere Leistungen:

  • Ingenieurplanung Verkehrsanlagen für Linksabbiegespur und Zufahrt. Abstimmung mit Staatlichem Bauamt Passau.
  • Ausführunsplanung, Erstellung Leistungsverzeichnis, Örtliche Bauüberwachung, Mitwirkung bei der Abrechnung.
  • Freiflächengestaltungsplanung mit Bepflanzungsplan.
  • Ökologische Baubegleitung.

Linksabbiegespur

Zufahrt Freizeitpark